Forschungszentrum für Risikomanagement der Uni Paderborn kooperiert mit Arvato Systems, © Arvato Systems GmbH 2018

Forschungszentrum für Risikomanagement der Uni Paderborn kooperiert mit Arvato Systems

Arvato Systems kooperiert erneut mit der Universität Paderborn und ermöglicht Studierenden die Verknüpfung von Theorie und Praxis im Rahmen des Forschungszentrums für Risikomanagement.

Das Forschungszentrum für Risikomanagement ist ein Center innerhalb der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften mit dem Ziel der praxisnahen Risikomanagementforschung für mittelständische Unternehmen. Innerhalb der Kooperations-Initiative „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ unterstützt Arvato Systems Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Uni Paderborn erneut mit einem Seminar zur Verknüpfung von Theorie und Praxis.

Dieses Mal gingen die Studentinnen und Studenten der Frage nach, inwieweit Risiken durch internationale Auflagen hinsichtlich möglicher Embargos und Zölle sowie durch das Inkrafttreten der EU-DSGVO in den Bereichen Automobilhersteller, Frachtunternehmen, Einzelhändler und IT-Unternehmen die Wirtschaft vor Herausforderungen stellen. Den Abschluss der diesjährigen Kooperation bildete die gemeinsame Präsenzveranstaltung, zu der die Studierenden sowie Vertreter von Arvato Systems am 4. Juli 2018 in den Gütersloher Räumlichkeiten des IT-Experten zusammenkamen.

Fachkräfte-Nachwuchs durch kontinuierliche Zusammenarbeit

Die Kooperation zwischen Arvato Systems und dem Forschungszentrum im Bereich Risikomanagement der Universität Paderborn „CeRiMa“ besteht bereits seit 2010. Angefangen mit einem gemeinsamen Lehrprojekt zum Thema „Risikomanagement“ entwickelte sich die Zusammenarbeit kontinuierlich weiter. Neben den Seminaren, die im regelmäßigen Turnus angeboten werden, liegt ein weiterer Schwerpunkt der Kooperation auf der gemeinsamen Betreuung von Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten. Sowohl durch die intensive Zusammenarbeit der Beteiligten als auch durch die Lehrveranstaltungen konnte Arvato Systems zudem immer wieder geeignete Kandidaten für anspruchsvolle Projekte gewinnen und ihnen entsprechende Jobangebote machen. Ansprechpartner im Rahmen der Kooperation bei Arvato Systems sind Melanie Schuppner (Melanie.Schuppner@Bertelsmann.de) und Thomas Scharf (Thomas.Scharf@Bertelsmann.de).

Weitere Informationen zum Seminar sind auf der Webseite der Uni Paderborn verfügbar.

Titelbild: Forschungszentrum für Risikomanagement der Uni Paderborn kooperiert mit Arvato Systems, © Arvato Systems GmbH 2018

Reinhold Clausjürgens
Folge Reinhold Clausjürgens:
Inhaber von croXXing - International Business Development und Redakteur bei ITK-OWL.de