Unternehmen der Region OWL profitieren von einem offenen Wissensaustausch im  E-Commerce

Unternehmen der Region OWL profitieren von einem offenen Wissensaustausch im E-Commerce

Vier Firmen aus Herford und Bielefeld bringen erstmals das Veranstaltungsformat BarCamp für den Bereich E-Commerce nach OWL. Bei einem offenen Wissensaustausch und gemeinsamem Brainstorming werden in lockerer Atmosphäre Fragen gestellt, Lösungsansätze aufgeworfen und neue Ideen rund um die Themenbereiche E-Commerce, Online Handel und Online Marketing entwickelt.

Für das Event „E-Commerce BarCamp OWL – Bumblebee & Butterfly“ am 09. Februar 2017 haben sich die Organisatoren bewusst für die SchücoArena in Bielefeld entschieden. Das Ambiente stärkt den dynamischen und  kreative Austausch unter Gleichgesinnten. Bei dieser Art des Wissenstransfers handelt es sich um ein Pilotprojekt im Bereich E-Commerce für die Region Ostwestfalen Lippe. Die Teilnehmer profitieren ganz ohne Konkurrenzgedanken voneinander. Jeder Anwesende entscheidet selbst, ob er wie eine Hummel (Bumblebee) schnell von Gruppe zu Gruppe fliegt, Ansätze einbringt, viele Ideen aufgreift und weiterträgt oder wie ein Schmetterling (Butterfly) längere Zeit in den einzelnen Workshops verweilt, eingehend diskutiert und Lösungsansätze voranbringt.

Die Themen der Veranstaltung werden zu Beginn von den Anwesenden selbst festgelegt. Vorschläge können ab sofort über die offizielle Webseite www.e-commerce-barcamp.de eingereicht werden. Diskutiert werden die unterschiedlichsten Punkte aus dem E-Commerce, wie beispielsweise: Wie finde ich den Einstieg in den E-Commerce?, Welche Möglichkeiten gibt es, im eigenen Marktsegment gegen große Online-Plattformen wie Amazon zu bestehen? Am Ende sollen die Teilnehmer mit zahlreichen Aha-Effekten zu technischen, rechtlichen oder Marketing-Fragestellungen für das eigene Unternehmen die Veranstaltung verlassen.

Dieses BarCamp richtet sich an Verantwortliche im E-Commerce und Online Marketing sowie an IT-Spezialisten und Programmierer von Shop-Systemen. Ebenso an regionale Nachwuchskräfte der Online-Banche und Studenten.

Tickets gibt es ab 49,- Euro zzgl. MwSt. Die Ticketanzahl ist begrenzt. Der Erlös der Veranstaltung wird an regionale, soziale Projekte gespendet.

Tickets zum E-Commerce BarCamp OWL sowie weitere Infos finden Interessierte unter: http://www.e-commerce-barcamp.de/tickets/

Titelbild: Die Initiatoren von Bumblebee-and-Butterfly – E-Commerce-Barcamp-OWL 2017: Lasse Rheingans, Thorsten Piening, Andrea Dittmar und Stefan Mrozek (vl), © Bumblebee-and-Butterfly 2017

Reinhold Clausjürgens
Verfolgen Reinhold Clausjürgens:

Reinhold Clausjürgens ist Inhaber von croXXing - International Business Development und Redakteur bei ITK-OWL

Inhaber von croXXing - International Business Development und Redakteur bei ITK-OWL.de

Bitte hinterlasse eine Antwort

*