Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

HANNOVER MESSE 2018 mit CeMAT und IAMD

23. April 2018 - 27. April 2018

Fotolia_68668675_XS

Von 2018 an fusioniert die jährliche Industrial Automation (IA) mit der zweijährlichen Motion, Drive & Automation (MDA) – beides Leitmessen innerhalb der HANNOVER MESSE. Die IA und die MDA treten fortan gemeinsam unter dem neuen Namen „Integrated Automation, Motion & Drives“ (IAMD) an und bilden das gesamte Spektrum der industriellen Automation, Antriebs- und Fluidtechnik auf der HANNOVER MESSE ab.

Ab 2018 wird die CeMAT, die weltweit wichtigste Intralogistikmesse, alle zwei Jahre parallel zur HANNOVER MESSE ausgerichtet. „Produktions- und Logistikprozesse werden intelligent miteinander vernetzt, um noch effizienter und flexibler zu produzieren. Im kommenden Jahr werden wir diese Verschmelzung erlebbar machen und damit zeigen, welche neuen Potenziale entstehen“, sagte Dr. Jochen Köckler. Logistiklösungen für Handel und Logistikdienstleistung sind weitere Schwerpunkte der CeMAT. „Für den wirtschaftlichen Erfolg von Online-Händlern oder stationärem Handel sind effiziente Logistikprozesse von entscheidender Bedeutung. Auf der CeMAT finden sie die passenden Logistiksysteme für Omnichannel- oder Crosschannel-Lösungen“, sagte Köckler.

Die HANNOVER MESSE bildet gemeinsam mit der CeMAT ein starkes Doppel und eine einzigartige Plattform für internationale Entscheider aus Industrie und Logistik.

Die HANNOVER MESSE 2018 läuft vom 23. bis 27. April 2018. Das Partnerland ist dann Mexiko.

Unter anderem für deutsche Unternehmen ist Mexiko in den vergangenen Jahren ein immer wichtigerer Markt und Standort geworden. Mit dem Bau neuer Fabriken strömen zahlreiche Zulieferer ins Land. Gleichzeitig bietet die Öffnung des Energiesektors interessante Geschäftschancen. Mexiko ist darüber hinaus mit Abstand das größte Zielland deutscher Ausfuhren in Lateinamerika.

Mit 120 Millionen Menschen ist Mexiko das einwohnerreichste spanischsprachige Land. Im Vergleich der Volkswirtschaften steht der OECD-Mitgliedsstaat Mexiko an Position 15 und wird als fortgeschrittenes Schwellenland sowie als Industrienation bezeichnet. Mexiko rangiert unter den Exportnationen der Welt auf Platz 13 sowie beim Import an 12. Stelle. Stark präsentiert sich das nordamerikanische Land im Ölexport sowie in der Automobilproduktion. Im Automobilsektor ist Mexiko der viertgrößte Exporteur.

Mit einem Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 1.043 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016 steht Mexiko auf Platz zwei in Lateinamerika und erreichte damit einen Anstieg der Wirtschaftsleistung um 2,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das mexikanische BIP setzt sich vor allem aus den Bereichen Dienstleistungen, Industrie und Handel zusammen und betrug 2016 pro Kopf etwa 8.623 US-Dollar.

Details

Beginn:
23. April 2018
Ende:
27. April 2018
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
http://www.hannovermesse.de

Veranstaltungsort

Messe Hannover
Messegelände
Hannover, Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Messe AG
Webseite:
www.messe.de